Upcoming MatchING 3×3 Frankfurt Masters/14. Juni 2019/Hauptwache / Rossmarkt Frankfurt

3×3 Herren für Amsterdam und Puerto Rico nominiert

In der kommenden Woche geht es für die deutschen 3×3-Herren in Puerto Rico um die Teilnahme am FIBA 3×3 World Cup 2019 vom 18.-23. Juni 2019 in Amsterdam.

Doch bevor es in der Karibik um die begehrten WM-Tickets geht, trifft sich die deutsche 3×3-Auswahl am Wochenende zu einem Vorbereitungslehrgang in Amsterdam (Niederlande). Am Freitag testet das Team von 3×3-Disziplinchef Matthias Weber zunächst zweimal gegen die Herren-Nationalmannschaft der Niederlande. In der 3×3-Facility von Amsterdam trainieren die Weber Schützlinge dann noch einmal ehe Sonntag ein letzter Test gegen Belgien ansteht.

Für die Maßnahme hat Weber folgende Spieler nominiert:

  • Niklas Geske (EN Baskets Schwelm)
  • Albert Kuppe (Morgenstern BIS Baskets Speyer)
  • Simon Kutzschmar (Lich Basketball e.V.)
  • Joel Mondo (ohne Verein)
  • Malo Valerien (ohne Verein)

Das Team wird betreut von Bundestrainer Matthias Weber und Physiotherapeut Florian Raeke.

Weitere Infos zum FIBA 3×3 World Cup 2019…